19.12.2016

Living Proof

Unilever übernimmt

Unilever wird Living Proof übernehmen. Das Unternehmen baut mit dem Kauf sein Premium-Haarpflegesegment aus.

 

 

Der britisch-niederländische Lebensmittel- und Kosmetikkonzern Unilever kauft die amerikanische Haarpflegemarke Living Proof, um das Portfolio im professionellen Haarpflegesegment zu erweitern. Gegründet wurde die Prestige-Premium-Marke von dem Unternehmer Jon Flint und dem MIT-Professor Robert Langer. Unilever Personal Care Präsident Alan Jope erwartet durch den Zukauf ein potenzielles Wachstum. Mitinhaberin und offizielle Markenbotschafterin Jennifer Aniston soll wohl künftig nicht mehr in das Unternehmen involviert sein. Im ersten Quartal 2017 soll der Vertrag auch von den Behörden genehmigt werden. In Deutschland ändert sich durch die Übernahme an der Vertriebsstruktur und Markenausrichtung nichts. Für den Vertrieb zeichnet nach wie vor Belludio Boutique Brands verantwortlich.

Zurück zur Übersicht
Share |

SUCHE

Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es 3 x 1 Lash&Brow Booster 2in1 von RefectoCil im Wert von jeweils 69,90 Euro.


Termine

19. - 20. Mai 2019
SPC Kongress

29. - 30. Juni 2019
Cosmetica Frankfurt

31. August - 01. September 2019
Cosmetica Hannover


 alle Termine anzeigen