24.06.2019

Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks

Kickstart in die Friseurausbildung

Mit dem 5-Tages-Starterseminar werden Auszubildende fit für den Salonalltag gemacht.

Foto: ©P!ELmedia

Für einen positiven Einstieg in die Berufsausbildung unterstützt das Bundesleistungszentrum Friseurhandwerk in Koblenz Salonnewcomer mit einem einwöchigen Kick-Off Seminar. Mit zielgruppengerechten Trainings werden die Auszubildenden gleich zu Beginn des ersten Lehrjahres fit für den Salonalltag gemacht. In dem 5-tägigen Seminar, das vom 09.09. – 13.09.2019 stattfinden wird, vermitteln Profis des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) und der Handwerkskammer Koblenz die Grundlagen des Friseurberufs. Für die Gebühren von 675€ erhalten die Teilnehmer intensive Einblicke in Themen, die von Haut- und Gesundheitsschutz, Kundenkontakt und Haarwäsche über fachliche Übungen bis hin zum ersten Haarschnitt u.v.m., reichen. Abgeschlossen wird das Seminar mit einem Zertifikat.  

Foto: ZV Friseurhandwerk Julian Wagner

Modemacher, Friseurweltmeister und Dozent Julian Wagner unterstützt die Teilnehmer während des Seminars und gibt Hilfestellungen und Praxisorientierung. Seit seinem Sieg bei der Weltmeisterschaft der Friseure 2014 trainiert der 28-jährige selbst die Nationalmannschaft und ist gleichzeitig als Art Director des Landesinnungsverbands Rheinland sowie Akteur des Modeteams des Zentralverbands und als Salonleiter, Ausbilder und Dozent tätig.

Alle weiteren Informationen zu Ablauf, Kosten und der Anmeldung gibt es hier

Zurück zur Übersicht
Share |

SUCHE

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es 3 x das Limited Edition Reiseset mit Miniföhn und Miniglätteisen von Goldwell im Wert von je 45 Euro.


Termine

19. - 20. Mai 2019
SPC Kongress

29. - 30. Juni 2019
Cosmetica Frankfurt

31. August - 01. September 2019
Cosmetica Hannover


 alle Termine anzeigen