03.06.2019

mod's hair

Schnelle Styling-Tipps

Gerade morgens ist die Zeit immer knapp, trotzdem kann man auch mit wenig Zeit gestylt in den Tag starten.

Im Baby- und Kinderalltag ist die Zeit für Mütter immer zu knapp – gerade morgens. Zwischen anziehen, frühstücken und Zähne putzen bleibt viel auf der Strecke. Auch die eigene Haarpracht kommt oft zu kurz. Dabei gibt es ganz einfache Tricks, die solch ein Haar-Gate verhindern und mit denen man auch mit wenig Zeit gestylt in den Tag startet.

Für kurze und mittellange Haare:

Die Haare über Kopf mit dem Haarspray ‚Sirocco‘ von ‚mod’s hair‘ vom Ansatz bis in die Spitzen einsprühen. Die Formel des Produktes verklebt nicht, gibt aber trotzdem einen guten und festen Halt. Im Anschluss einmal kräftig durchwuscheln und mit Haarspangen hinterm Ohr feststecken. Nun das ‚mod’s hair‘ Haarband locker festbinden. Fertig ist der lässige Look für den ganzen Tag.

Für lange Haare:

Hier heißt das Zauberwort Trockenshampoo! Das Trockenshampoo ‚Refresh‘ von ‚mod’s hair‘ ca. 15 cm vom Ansatz entfernt aufsprühen. Mit den Fingern grob durchkämmen und hoch am Kopf zu einer Schnecke drehen. Mit 4-5 Haarspangen feststecken und die Haare erneut am Ansatz leicht aufreißen. Das Ergebnis: Ein lockerer Dutt mit Struktur, der wie frisch gewaschen aussieht. Für mehr Volumen im Ansatz einfach ‚Wavy Foam‘ von ‚mod’s hair‘ ins trockene Haar auf die Ansätze sprühen, zehn Sekunden anföhnen und voilà: Das Haar strotzt vor neuem Volumen.

Zurück zur Übersicht
Share |

SUCHE

Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es 5 x das Tea Tree Scalp Care – Anti-Thinning System von Paul Mitchell im Wert von je 40 Euro.


Termine

31. August - 01. September 2019
Cosmetica Hannover

14. - 15. September 2019
International Barber Conventions

05. - 07. Oktober 2019
Salon International


 alle Termine anzeigen