03.04.2017

ghd

Rudi Meicht verlässt ghd

ghd und Rudi Meicht, Geschäftsführer der ghd Deutschland GmbH, trennen sich in beiderseitigem Einvernehmen.

Rudi Meicht ist per Ende März mit dem Wunsch ausgeschieden, sich neuen Projekten widmen zu wollen. Jerome Siel, Head of Marketing & Public Relations, teilt auf Nachfrage mit: "Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Ad interim unternimmt unser Chief Commercial Officer aus UK die Koordinationsaufgaben - zeitweise auch von Stuttgart aus - und das lokale Management-Team führt die jeweiligen Fachbereiche entsprechend weiter."

Zurück zur Übersicht
Share |

SUCHE

Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es die Moser Rosé Gold Edition mit Li+Pro, Li+Pro Mini & CeraLine im Wert von 355 Euro.


Termine

15. - 18. März 2019
Cosmoprof

29. - 31. März 2019
Beauty International

30. - 31. März 2019
Top Hair - Die Messe


 alle Termine anzeigen