29.09.2016

L'Oréal Professionelle Produkte

Testen übernimmt von Noordermeer

Niko Testen übernimmt die Geschäftsleitung Redken Deutschland von Helga Noordermeer.

Bilderstrecke




Bilderstrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild (3 Bilder)

Die Modernisierung der Beziehungen zu den Friseurpartnern sowie die Digitalisierung und damit einhergehend die Optimierung der internen Strukturen ist eines der strategischen Ziele für die nächsten Jahre von L'Oréal Professionelle Produkte (DPP). Dafür hat die Division u. a. das neue Projekt 'VIP' ins Leben gerufen. 'VIP' soll Vertriebsabläufe vereinfachen und harmonisieren und auch die kaufmännische Beratung und Unterstützung dank eines integrierten Informationssystems (Sales, Education, Kundenservice) verbessern. Dieses strategische Projekt hat Helga Noordermeer in der Funktion des VIP Project Director DPP DACH seit September übernommen.

Helga Noordermeer war seit November 2010 als Geschäftsleiterin Redken Deutschland tätig. Sie war 2009 als Vertriebsleiterin von Kérastase und Shu Uemura Art of Hair zur L'Oréal Gruppe gekommen und hatte zuvor mehrere internationale Stationen im Bereich Sales absolviert. Aufgrund ihrer exzellenten Kenntnisse des Friseurmarkts, ihrer Erfahrung im Vertrieb und im Marketing und ihrer ausgeprägten Managerkompetenz freut sich die Division, Helga Noordermeer für die Leitung dieses strategisch wichtigen Projekts gewonnen zu haben.

Als Nachfolger für die Geschäftsleitung Redken Deutschland wurde Niko Testen ernannt. Er ist bereits seit elf Jahren für L'Oréal national und international tätig, u. a. als Marketingleiter für die Marke Redken und anschließend zwei Jahre im Vertrieb als Gebietsverkaufsleiter für L'Oréal Professionnel. Im März dieses Jahres übernahm Testen die Position des Marketingdirektors L'Oréal Professionnel.

Als Nachfolger von Niko Testen wird Josef Weber die Position des Marketingdirektors L'Oréal Professionnel zum 1. November übernehmen. Weber startete 2009 bei L'Oréal und absolvierte verschiedene Positionen im Marketing für die Marke Garnier, u. a. auch drei Jahre im internationalen Marketing in Paris. Seit Juni 2015 ist Josef Weber als Marketingleiter / Business Leader Hair Color für Garnier tätig und bringt so weitreichende Erfahrung im Bereich Coloration und Haarmarkt mit.

Zurück zur Übersicht
Share |

SUCHE

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es 3 x das Tigi Copyright Repair-Set im Wert von je 57 Euro.


Termine

14. - 15. September 2019
International Barber Conventions

05. - 07. Oktober 2019
Salon International

09. - 10. November 2019
StyleCom


 alle Termine anzeigen