02.02.2016

Lipperts Friseure München

Trauer um Wolfgang Lippert

Der Inhaber und Gründer von Lipperts Friseure München ist am 21.1.2016 überraschend aus dem Leben geschieden.

Der Inhaber und Gründer von Lipperts Friseure München, Wolfgang Lippert ist am 21. Januar im Alter von 58 Jahren an plötzlichem Herzstillstand verstorben. Laut ärztlicher Aussage war die Herzschwäche Folge einer verschleppten Erkältung. Zum Todeszeitpunkt waren seine Töchter Natalie (25) und Maxyne (23) bei ihm.

Seit 1996 führte Lippert die Salons L1 und L2 mit rund 35 Mitarbeitern, erlangte internationale Bekanntheit, und wurde für seine heitere und muntere Wesensart geschätzt. Oft betonte er: „Ich gelte als Motivationsmeister und bin stolz, ein täglicher »Antriebsmotor mit guter Laune« für meine Mitarbeiter zu sein. Ich sage immer: Unternehmer kommt von unternehmen – also: Let’s go for it!“

Die Friseurbranche verliert mit Wolfgang Lippert einen charismatischen, kreativen und innovativen Macher.

 

In den Salons L1 und L2 sind Kondolenzbücher ausgelegt.

Zurück zur Übersicht
Share |

SUCHE

Zu gewinnen:

Zu gewinnen gibt es das Set Barber Trimmer und Clipper in Roségold von BaBylissPRO im Wert von über 350 Euro.


Termine

13. - 16. Februar 2019
Vivaness

15. - 18. März 2019
Cosmoprof

29. - 31. März 2019
Beauty International


 alle Termine anzeigen